Vision finden, beim Trommel bauen

Finde Deine Vision beim Trommelbau

Auf dem Weg zu Dir selbst! Werde der Du bist. Werde die Du bist. Und baue Dir Deine Trommel selbst.

Die Wege der Menschen sind einzigartig, wie die Linien auf Deinen Händen. Wie die Züge Deines Gesichts. Wenn Du auch noch so sehr versuchst zu sein wie jemand anders, wird es Dir nicht gelingen.
Keine Macht der Welt kann Dich daran hindern Deinen Weg zu gehen, Du allein bist dazu in der Lage. Und das geht so: Verweigere Dich den Dingen die Dir Freude machen, lass nicht zu das Du die Dinge tust, welche Dir leicht von der Hand gehen. Meide die Menschen, die Dir vertraut sind, obwohl Du sie nicht kennst. Vermeide Spaß und Freude. Gehe allem aus dem Weg, was Du gut könntest und Du wirst ziemlich erfolgreich Deinem Schicksal aus dem Weg gehen.

Du willst wissen, wo es für Dich hingeht? Wo Dein Weg ist? Dann ist die Visionssuche genau das richtige für Dich!

Für einen Schamanen (nicht nur) war und ist die Visionssuche etwas von essentieller Bedeutung. Für jede seiner Handlungen im schamanischen Sinne, musste er aus dem Alltag aussteigen und sich auf die Reise in die Anderswelt machen. Er musste in der Lage sein das Richtige zum richtigen Zeitpunkt zu machen und wenn er dann in astralen Bereichen unterwegs war, musste er stabil bleiben und nicht wegen irgendwelcher Erscheinungen oder Störungen in Krise geraten und auch wieder zurück finden.

Auch wenn Du kein Schamane bist oder werden willst, kannst Du von ihnen lernen!

Vergleichbar mit der schamanischen Arbeit ist Dein Streben nach Erfolg in welchem Bereich auch immer. Dazu brauchst Du einen starken Fokus, Du musst aus dem Alltag aussteigen und Dinge tun, von der die Allgemeinheit keine Ahnung hat. In Krisen musst Du stabil bleiben und oft intuitive Entscheidungen treffen.

Nutze die Einstellungen und Fähigkeiten der Schamanen auch in Deinem Leben! Dazu ist der Bau einer eigenen Trommel ein sehr guter Prozess. Ich führe Dich Schritt für Schritt durch genau diesen Prozess. Und wenn Du an Deiner Trommel baust, arbeitest Du auch an Dir selbst.

Du bist handwerklich nicht begabt? Keine Sorge, alles was Du brauchst, kannst Du auch und für den Rest bin ich da.


Der Bau Deiner Trommel vervollkommnet Dich auf vielen Ebenen. Und am Sonntag ist nicht nur Deine Trommel fertig, sonder Du selbst bist ein riesiges Stück gewachsen!

Seminarzeiten: 12. - 14. März 2021
Freitag: 18.00 - 22.00 Uhr
Samstag und Sonntag: 10.00 - ca. 19.00 Uhr

Seminargebühr: 460,- €
zzgl. zur Seminargebühr fallen 110,- EUR Materialkosten an!

Ort:
Coppenbrügge, Zaubergarten am Ith

Seminarbuchung

Hier kannst Du Dich verbindlich anmelden und Dir Deinen Platz sichern.