Heilige Mantren

Heilige Mantren für Heilung und Entwicklung

Ein Mantra ist ein Wort oder ein Satz aus einer heiligen Sprache und es repräsentiert Wissen und Weisheit.


Die Praxis diese heiligen Worte und Sätze als Gebet einzusetzen, sie oft zu wiederholen ist tausende von Jahre alt. Heilsame Einflüsse werden durch das Rezitieren ins Leben eingeladen und man bekommt dadurch hilfreiche Unterstützung.


Mantren zu rezitieren ist magisch und hat einen traditionellen Ursprung. Man kann sie auch wunderbar als Anrufung verwendet.


Ich persönlich (Katrin) bin ein absoluter Mantren-Fan.
Lord Ganesha, der Elefantengott zum Beispiel, ist ein Spezialist, wenn es darum geht Widerstände zu überwinden. Ich habe schon eindrucksvolle Erlebnisse während der meditativen Reise beim Praktizieren seines Mantras erfahren dürfen. Es fühlte sich dann im Alltag an wie Rückenwind, welcher einem hilft, mühelos ein Hindernis zu überwinden. So schön, so berührend und so tiefgreifend.

Wir werden gemeinsam magische und heilsame Mantren rezitieren, manche auch singen und tief eintauchen in diese spirituellen Kräfte.
Da es für verschiedene Lebenslagen und Lebensthemen unterschiedliche Mantren gibt, lass Dich von ihrer Wirkung, Schwingungen und Intensität überraschen und mitnehmen auf eine heilsame Reise.

Hörst Du den Ruf des Medizinbuddhas, dem Spezialisten für Heilung?
Oder der Göttin Lakshmi? Sie steht für Reichtum und Fülle!

Lass uns die Möglichkeit der Mantrenmagie nutzen, um wichtige Qualitäten in Dein Leben einzuladen!
Wir freuen uns schon sehr auf diesen klangvollen Tag,
Deine Katrin & Dein Ingo


Termin: 19. April 2020
Zeit: 10.00 - 19.00 Uhr
Ort: Coppenbrügge

Seminargebühr: 130,- € (inkl. MwSt.)

Seminarbuchung

Hier kannst Du Dich verbindlich anmelden und Dir Deinen Platz sichern.